Schmuckstadtgespräch 25 Jahre Galerie Slavik

  • Die KünstlerInnen der Galerie
  • 04.05. - 30.07.2016
Annamaria Zanella - red heart

Annamaria Zanella, Brosche “red heart”
Kunststoff, Silber, Email, Acrylfarben, Gold

Bruno Martinazzi - Skulptur "Athlet"

Bruno Martinazzi, Skulptur  “Athlet”, Bronze

Vernissage und Katalogpräsentation.
Am 06.05.2016 um 18:00 Uhr
Die KünstlerInnen der Galerie.
Galerienrundgang der Wiener Innenstadt.
Am 02.06.2016 um 16:00 Uhr.

Das Jahr 2016 ist für die Galerie Slavik ein besonderes Jahr: 25 Jahre Bestehen der Galerie für Zeitgenössische Schmuckkunst! Anlässlich dieses Jubiläums gibt es heuer zwei große Ausstellungen, in denen die KünstlerInnen geehrt und gefeiert werden. Zu beiden Ausstellungen wird jeweils ein Katalog erscheinen, der unser Jubiläumsjahr präsentiert und dokumentiert. In Zeiten der Veränderung steht die Galerie Slavik für Kontinuität.

Für unsere Ausstellung “SCHMUCK STADTGESPRÄCH” am 6. Mai 2016 haben unsere KünstlerInnen fantastische Kreationen angefertigt. Ihre Schaffenskraft, die Verbundenheit, sowie die langjährige Zusammenarbeit mit der Galerie lassen die ausgestellten Werke spürbar in den Himmel wachsen. Wir sind beglückt über die künstlerische Qualität, den Ideenreichtum und die Einzigartigkeit der Kunstwerke. Folgende KünstlerInnen nehmen teil:

Ralph Bakker, Rike Bartels, Michael Becker, Joaquim Capdevila, Elisabeth J. Defner, Georg Dobler, Sabine Hauss, Anna Heindl, Elisabeth Heine, Margit Jäschke, Kaori Juzu, Ulla & Martin Kaufmann, Helfried Kodré, Melanie Kölsch, Erika Leitner, Gerti Machacek, Stefano Marchetti, Bruno Martinazzi, Kazumi Nagano, Renzo Pasquale, Francesco Pavan, Annelies Planteydt, Jacqueline Ryan, Per Suntum, Salima Thakker, Annamaria Zanella.

Nach wie vor ist es der Galeristin Renate Slavik und ihrem Team ein Bedürfnis kunstinteressierten Menschen – Künstlern, Sammlern, Museumsleuten, Architekten und Kunden aus der ganzen Welt – einen wichtigen Platz des Austausches zu bieten, an denen sie besondere Schmuckkunst finden.

Tagtäglich bekommen wir Liebeserklärungen von zufriedenen Kunden. Wir, die Wiener Galerie Slavik, wollen diese Liebeserklärung an unsere Künstler weiter reichen, denn ihre die Schmuckunikate vermitteln tagtäglich ein Feuerwerk an Lebensfreude. Ihre einzigartigen Kreationen spenden unendliche Energie.