Aktuelle Ausstellung

Perlenschimmer

Gerti Machacek, Ringskulptur “Perlentanz”, Akoya-Perle, Perlmutter

Anna Heindl, Ringskulptur “Sternenschauer”, Rotgold, Perlen, Edelstahl

Perlen gelten seit Jahrtausenden als luxuriöser, geheimnisvoller Schmuck für Frauen und Männer, Königinnen und Prinzen. Ihre Herkunft aus unscheinbaren Muscheln des Meeres gaben Anlass für Legenden und Märchen. Die glatte, seidig schimmernde Oberfläche der Perlen, ihr Lüster und Farbton von warmem Weiß über Zartrosa zu metallischem Grau machen dieses wunderbare organische Naturprodukt zu einem begehrten Material der Schmuckwelt.

Für die Ausstellung PERLENSCHIMMER ließen sich unsere SchmuckkünstlerInnen von diesem kulturhistorisch und symbolisch bedeutenden “Juwel” zu extravaganten Schmuckstücken inspirieren. Kombiniert mit dem Edelmetall Gold, mit Edelstahl oder dem Leichtmetall Titan transportieren die Schmuckunikate unserer KünstlerInnen die Kostbarkeit und Eleganz der Perle. Schlicht und einfach schön in ihrer natürlichen Vollkommenheit gehen Perlen harmonische Verbindungen mit zeitgenössischen Ideen ein.

Anna Heindl kombiniert Perlen mit schlichtem Edelstahl, ihr Collier pearls on the move begeistert durch die klare Formensprache und das stimmige Zusammenwirken der so unterschiedlichen Materialien. Nicola Heidemann führt Perlen in ihr ureigenes Element Wasser zurück. Bei ihrem Collier aus leichten wasserblauen Titanelementen blitzen helle Perlen je nach Bewegung der Trägerin immer wieder auf.

Susanne Elstner führt die Elemente Feuer und Wasser zusammen. Die Künstlerin setzt Perlen auf Holzkohleteile, deren Farbe und Struktur einen spannenden Kontrast zu den glatten strahlend weißen Perlen mit sich bringt. Gerti Machacek fügt Perlen spielerisch in ihre Ringfiguren aus dunkelgrauem Titan ein. Bei dem Ohrschmuck setzt die Künstlerin auf die Kombination von Perlmutt, der Schale der Muschel, mit elegantem dunkelgrauem Titan in klarer, fließender Form.

Lassen Sie sich von den außergewöhnlichen Perlschmuckkreationen verführen. Sehr gerne versenden wir die Kunstwerke unserer KünstlerInnen auch weltweit!

Herzlichst,

Renate Slavik und Jutta Pietsch