Aktuelle Ausstellung

Schmuck Sehnsucht

Jacqueline Ryan, Halsschmuck “Lapis und Venusmuschel”, Gold, Lapislazuli, 2019

Rike Bartels, Ringskulptur “la majorelle” 2018, Gold, Jade, Rubine, Turmaline, Smaragde

Endlich dürfen wir wieder unsere Himmelspforte öffnen! Voller Freude präsentieren wir eine spannende Auswahl der neuesten Werke unserer Künstlerinnen inspiriert von dem Thema SCHMUCK SEHNSUCHT.

Jacqueline Ryans feingliedrige und zarte Schmuckwerke, sowie ihr bezauberndes, zartes Collier „Lapis und Venusmuschel“, vermitteln Sehnsucht nach Freizeit und Meer.

Letizia Plankensteiner, eine Liebhaberin von Fauna und Flora, umhüllt ihre neuesten Schmuckkreationen mit wiederkehrenden Sehnsucht nach ungestörten Momenten in der stets sich wandelnden Natur.

Nicola Heidemanns spannende Halskettenvariationen aus meeresblauem Titan versetzen uns an endlose Strände mit blitzblauem Himmel und spiegelglatter Meeresoberfläche.

Die junge, französische Schmuckkünstlerin Julie Decubber verwandelt mit viel Gefühl für Proportion und Farbe antike Porzellanteller zu faszinierenden, zarten Halsketten. Ihre Colliers erzählen spannende Geschichten aus unserem täglichen Leben, aber auch aus der Vergangenheit.

Die federleichten, bunten Ketten von Karola Torkos erfreuen Herz und Seele.

Ein Fest der Farben und unwiderstehlichen Formen bei unserer heurigen Sommerausstellung SCHMUCK SEHNSUCHT erwartet Sie!

Herzlichst,

Renate Slavik und Jutta Pietsch