Home

Willkommen in der Galerie Slavik

Unsere Botschaft in der
Ausnahmesituation

Liebe Freundinnen und Freunde der Galerie Slavik,

seit 29 Jahren sorgen wir mit Leidenschaft für die weltweite Verbreitung der Schmuckkunst. Hinter jedem der handgefertigten Einzelstücke steht eine besondere und herausragende Künstlerpersönlichkeit.

In dieser Ausnahmesituation möchten wir mit Ihnen und der ganzen Welt verbunden bleiben, Sie mit Kunstgenuss begleiten und ermutigen.

Mehr lesen.

Wie sie
uns finden

Unsere Galerie befindet sich in der traditionsreichen Wiener Himmelpfortgasse in unmittelbarer Nähe des Winterpalais des feinsinnigen Prinz Eugen von Savoyen.

So kommen sie zu uns.

Das
Galerieleben

Lesen Sie mehr darüber im Interview mit Renate Slavik und Jutta Pietsch auf Art Jewelry Forum. Die Strahlkraft der internationalen Schmuckkunst in höchster Qualität zu fördern und Ihnen unsere persönliche Auswahl zu präsentieren, ist auch 2020 unser größtes Anliegen.

Hier bekommen sie einen Einblick.

Neueste Objekte

faszinierende Einblicke

STEPHANIE JENDIS – Schmuckerinnerungen

 

Schmuck machen beginnt für mich beim Orten meiner Materialien.

Ein gefundener Ast, ein buntes Stück Plastik, ein schillernder Edelstein, jedes Material wirkt anders, löst unterschiedliche Gefühle aus. Ein Material zeichnet sich durch seine spezifischen Qualitäten aus, es bindet Geschichten und Emotionen.

Das Thema meiner Arbeiten sind Erinnerungen.

Stephanie Jendis Künstlerprofil

Stephanie Jendis im Gespräch mit Silvia Walz bei der Eröffnung der Jubiläumsausstellung WINTERREISE – 25 Jahre Galerie Slavik am 18.11.2016

Photo: Julia Wesely

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

* (Pflichtfeld)

Ich erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Ich bin damit einverstanden, dass die Galerie Slavik meine personenbezogenen Daten [Anrede, Name und Email-Adresse] verarbeitet, um mir den Galerie Slavik Newsletter per E-Mail zukommen zu lassen. Die hier von Ihnen angegebenen Daten werden nur zum Versand unseres Newsletters verwendet. Die Abmeldung vom Galerie Slavik Newsletter ist jederzeit ohne Angaben von Gründen möglich. Schicken Sie einfach ein E-Mail an galerie.slavik@vienna.at oder klicken Sie im Newsletter auf den Abmelde-Link. Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.